Die GF Piping Systems Lösungen für das Gesundheits- und Pflegewesen bieten Systeme und Produkte, die speziell auf die Bedürfnisse von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen zugeschnitten sind. Unser umfassendes Produktsortiment ermöglicht eine vollständige Systemintegrität, und unsere Automatisierungslösungen gewährleisten einen reibungslosen Betrieb und maximieren die Effizienz der laufenden Wartung.

Wir leisten Pionierarbeit bei Rohrleitungssystemen und Technologien, die sichere und effektive Wassermanagementsysteme in Gebäuden bieten, einschließlich fortschrittlicher Lösungen, die den besonderen Anforderungen von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen gerecht werden und eine ESG-Berichterstattung in Ihrem Unternehmen ermöglichen. Wir haben unsere Lösungen so konzipiert, dass Einrichtungen energieeffizienter arbeiten und ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort für Patienten und Personal bieten können, um die Nachhaltigkeit zu verbessern, die Compliance zu übertreffen und die Wartungskosten zu senken - heute, morgen und in Zukunft.

Gesicherte Hygiene

Vorbeugung und Schutz vor Krankheiten durch sicheres, sauberes Wasser - ein grundlegendes Element in Medizin und Pflege.

Gesicherte Effizienz

Verwalten Sie Ressourcen, vermeiden Sie Wasserverluste und sparen Sie Energie mit digitalisierten Systemsteuerungen und umweltfreundlichen Anordnungen.

Lebenslange Sicherheit

Profitieren Sie von Lösungen, die auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind, den strengsten Hygienenormen entsprechen und für eine lange Lebensdauer ausgelegt sind.

Garantierte Qualität

Maximieren Sie die Effizienz Ihres Wassersystems mit Datenansichten über unsere einzigartigen Cloud-Tools und Plattform.

Hycleen Automation System

Das Hycleen Automationssystem ist die digitale Komplettlösung für Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen zur Verwaltung und Optimierung ihres Wassersystems. Es revolutioniert die Automatisierungsprozesse im Sanitärbereich und stellt die sichere Versorgung mit Trinkwasser in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sicher. Durch das Zusammenspiel von Sensoren, Ventilen und Software sorgt Hycleen für eine gleichbleibend sichere Temperatur von Warm- und Kaltwasser im gesamten Gebäude. Intelligente Software digitalisiert die sonst komplexen, ungenauen und wartungsintensiven manuellen Prozesse des hydraulischen Abgleichs und der Spülung des Wassersystems.

Hycleen
Hycleen

Umfassende Wassermanagementlösungen

Unsere Wassermanagementlösungen sind auf Langlebigkeit, Wiederverwendbarkeit und maximale Effizienz bei der Verteilung von Warm- und Kaltwasser ausgelegt. Auf diese Weise minimieren wir während der gesamten Lebensdauer Ihrer Wassersysteme die Auswirkungen auf die Umwelt. In unseren weltweiten Produktionsstätten haben wir uns verpflichtet, die CO2-Emissionen in unseren Produktionsprozessen und -anlagen bis 2025 um 21% zu reduzieren und sicherzustellen, dass 70% aller Produktverkäufe mit sozialen oder ökologischen Vorteilen einhergehen.

Ein Partner von der Planung bis zum Betrieb

Unser specialized solutions Team bietet Unterstützung in allen Projektphasen, um optimale Konstruktionsleistungen zu erzielen. Aufgrund unserer umfassenden Kenntnisse der Anwendungen und Fähigkeiten im Bereich der Wassermanagementlösungen für Einrichtungen des Gesundheitswesens können wir Sie während der Spezifikations-, Ausführungs- und Wartungsphasen Ihrer Bau-, Renovierungs- und Wartungsprojekte unterstützen. Unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von kompletten Wassermanagement-, Sanitär-, Heiz- und Kühlsystemen zusammen mit dem Know-how der Branche machen uns zu einem qualifizierten, professionellen Partner für jede Situation und alle Beteiligten.

Specialized solutions

Referenzen

Peer Gynt Hospital, Moss, Norwegen

Die Gemeinde Moss hat das Hycleen Automation System installiert, um die Trinkwasserhygiene zu optimieren und automatisch eine konstant hohe Temperatur und einen regelmäßigen Wasseraustausch im gesamten Warmwasserversorgungssystem zu gewährleisten. Zusätzlich zur Installation des Systems ermöglichte eine vorherige Kartierung des Warmwassersystems die Beseitigung selten genutzter Abzweige und Totrohre, was dazu beitrug, den Energiebedarf für die Zirkulation und das regelmäßige Durchspülen dieser Leitungen zu senken.

Paul Gerhardt Stift Krankenhaus, Lutherstadt-Wittenberg, Deutschland

Das Fachkrankenhaus hat sich für die Investition in eine verbesserte Warmwassererzeugung, den hydraulischen Abgleich und die Optimierung der Zirkulationssteuerung mit dem Hycleen Automation System von GF entschieden. Das System gewährleistet den hydraulischen Abgleich des gesamten Warmwasser-Trinkwassernetzes, sorgt für perfekte hygienische Bedingungen und optimiert den Energieverbrauch. Die digital gesteuerten Ventile lassen sich in Zukunft auch problemlos an Kaltwasserleitungen nachrüsten. Die permanente Überwachung der Grenztemperaturen und der automatischen Reinigungsprozesse erhöht die Betriebssicherheit und erspart zusätzliche Untersuchungen auf Legionellen und kostspielige Gefährdungsanalysen.

Mehr erfahren Happy nurse talking with smiling paralysed elderly woman in the wheelchair, Happy nurse talking with smiling paralysed elderly woman in the

Seniorenheim, Thüringen, Deutschland

Die Pflegeeinrichtung hat in die Sanierung ihres Wassernetzes investiert, um die Gefahr von verunreinigtem Trinkwasser zu beseitigen, die Warmwasserversorgung langfristig sicherzustellen und wichtige Hygieneparameter einzuhalten. Dank der Installation des Hycleen Automation Systems kann das Ingenieurteam den hydraulischen Abgleich des Warmwassers und die automatische Spülung der Zirkulationsleitungen gewährleisten. 

Wichtige Technologien

Mit einem Experten sprechen

Georg Fischer Piping Systems Ltd

Ebnatstrasse 111

8201 Schaffhausen

Schweiz

GF logo on the headquarters building