Was JRG Sanipex MT einzigartig macht? Die Mehrschichtverbundrohre und im Zweischichtspritzgussverfahren hergestellten Fittings in Kombination mit der genialen Bördel-Klemmverbindungstechnik. Das und noch viel mehr macht das ganzheitliche System ideal für Verteil-, Steig- und Anschlussleitungen im Einfamilienhaus sowie in Grossprojekten für Trinkwasser, Heizung, Kühlung oder Druckluft.

Genialität altert nicht

JRG Sanipex MT – das ganzheitliche System für hygienisch perfekte Rohrverbindungen. Seit 20 Jahren …

  • voller Rohrquerschnitt ohne Toträume und nur mit minimalen Druckverlusten
  • lös- und wiederverwendbare Verbindung von d12 – d63
  • korrosions- und verkalkungsbeständige Kunststofftechnik
  • weniger Fliessgeräusche dank des vollen Rohrquerschnitts
  • NEU: Fitting-Dämmschalen
  • NEU: zusätzlich PE-RT-Rohre
Hygiene-Nachweis (PDF)

Totraumfrei: Hygienisch einwandfrei und sicher

Die Bördel-Klemmverbindungstechnik sorgt dafür, dass die Verbindung keinen Nährboden für Legionellen oder Bakterien bietet. Der volle Rohrquerschnitt ohne Totraum hat dabei noch weitere Vorteile: So entstehen nur minimalste Fliessgeräusche und es kommt zu nahezu keinen Druckverlusten. Setzen Sie auf geprüfte Sicherheit: GF hat in einem wissenschaftlichen Gutachten des Fraunhofer Instituts den Nachweis erbracht, dass alle Verbindungsstellen die Kriterien der Keimfreiheit erfüllen.

JRG Sanipex MT World Cup

Im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums unseres Haustechnik Systems JRG Sanipex MT, forderten wir die besten Sanitär-Installateurinnen und Installateure der Welt an einer Installationswand heraus ihre Schnelligkeit in der Installation unter Beweis zu stellen. 

Mit einer Zeit von 117,2 Sekunden gewinnt Titelverteidiger Conrad Ekholt aus Norwegen erneut den Wettbewerb. Nach seinen Erfolgen in den beiden letzten Wettbewerben 2012 und 2013 ist dies nun bereits sein dritter Titel.

Aber der Abstand ist knapp. Auf den zweiten Platz schaffte es Eros Bradanini (Italien, 117,9 Sek.) und Nicola Lafranconi (Italien, 119,8 Sek.) erhielt die Bronze-Medaille.

Von Mai bis Dezember war der Anhänger der Worldcup Roadshow auf Tour durch zehn Länder. Über 200 Installateure zeigten ihr Können an der Installationswand. 

Conrad Ekholt

4 Gründe, weshalb JRG Sanipex MT genau das richtige System für Sie ist

Hygiene-geprüft

Das Fraunhofer Institut bestätigt, dass das System über keine Toträume verfügt und es Legionellen oder Bakterien somit keinen Nährboden bietet.

Korrosions- und Kalkbeständigkeit

Sie können das robuste Kunststoff- System überall in der Haustechnik einsetzen (Trinkwasser, Heizung, Kühlung, Druckluft), da es besonders korrosions- und kalkbeständig ist.

Bewährt und ständig verbessert

Sie machen keine Experimente, denn bei JRG Sanipex MT setzen Sie auf ein seit 20 Jahren bewährtes und stetig optimiertes und weiterentwickeltes System.

Einfache Montage

Sie können das System schnell und einfach montieren, da Sie nur einfaches Werkzeug benötigen, um Verbindungen in allen Dimensionen herzustellen. Die Bördel-Klemmverbindungstechnik lässt sich zudem einfach lösen und wiederverwenden.

Gut für Sie – zertifiziert für die Umwelt

Schon gewusst? JRG Sanipex MT besteht aus umweltfreundlichen und recycelbaren Materialien, weshalb das Rohrsystem nach BREEAM, LEED und DGNB zertifiziert ist.

Mehr erfahren

Georg Fischer Piping Systems Ltd

Ebnatstrasse 111

8201 Schaffhausen

Schweiz

GF logo on the headquarters building