Die pH/ORP-Elektroden von GF Signet sind vielseitige Prozesssensoren mit einer einzigartigen Konstruktion und einer langen Lebensdauer für den Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen – von allgemeinen Anwendungen bis hin zum Betrieb in aggressiven Medien. Ein Anschluss an die pH/ORP-Smart-Sensor-Elektronik GF Signet 2751 und den Transmitter GF Signet 9900/9950 bietet eine Vielzahl von Funktionen und Vorteilen.

Speicherkartenfähig

Alle pH- und ORP-Elektroden von GF Signet sind speicherkartenfähig für eine bequeme Datenspeicherung und den Zugriff auf eine Vielzahl von einzigartigen Funktionen. Gespeicherte Kalibrierungsdaten, Betriebsdaten, Fertigungsdaten und Elektrodenzustands-Monitoring werden kombiniert, um Fehlerbehebung und Remote-Kalibrierung zu erleichtern. Dadurch werden die Stillstandszeiten des Systems minimiert und gleichzeitig die Sicherheit erhöht.

Für eine lange Lebensdauer ausgelegt

Der patentierte DryLoc®-Anschluss mit korrosionsbeständigen, vergoldeten Kontakten stellt eine robuste Verbindung zur Sensorelektronik sicher. Das langlebige Gehäuse schützt vor mechanischer Beschädigung und gewährleistet eine hervorragende Kompatibilität mit einer Vielzahl von Chemikalien. Der schmutzabweisende PTFE-Anschluss und Glas mit spezieller Formulierung, das für hochleistungsfähige Elektroden eingesetzt wird, sorgen dabei für Genauigkeit und Langlebigkeit.

Elektroden für allgemeine Anwendungen

Prozesssensoren, die für den allgemeinen Gebrauch konzipiert wurden, bieten eine langlebige und kostengünstige Lösung für die meisten Branchen, insbesondere für Trinkwasser-, Abwasser- und Aquarienanwendungen.

Smart-Sensor-Elektronik

Die pH/ORP-Smart-Sensor-Elektronik GF Signet 2751 bietet eine deutlich verbesserte Diagnose und Leistung sowie höheren Komfort. Gleichzeitig gewährleistet sie maximale Prozess- und Datenintegrität. GF Signet 2751 ist die Lösung für eine feldfreie Kalibrierung, die dabei hilft, sowohl Stillstands- und Kalibrierungszeiten als auch Kalibrierungskosten eines Systems zu reduzieren. Die automatische Zustandsprüfung reduziert außerdem den Zeitaufwand für Wartung und Kalibrierung.

Kontakt