Das INSTAFLEX Kunststoffrohrleitungssystem ist für höchste Anforderungen in verschiedenen Applikationen der Gebäudetechnik konzipiert – von der Verteilung bis zur Entnahmestelle. Der speziell für diese Anwendungen entwickelte Werkstoff Polybuten (PB) bietet dabei zahlreiche Vorteile, von der geringen Ausdehnungskraft, über das geringe Gewicht, die platzsparende Installation, die einfache Verarbeitung, bis hin zur hohen Hygiene im Betrieb.

Kostengünstige Vorfertigung

Durch die Z-Maß Methode von GF Piping Systems können individuelle Bauteile kostengünstig in der Werkstatt vorgefertigt und auf der Baustelle rasch installiert werden.

Einfache und schnelle Installation

Für INSTAFLEX stehen einfache Verbindungstechnologien wie Elektroschweißen, Muffenschweißen und Klemmverschraubungen mit den dazugehörenden Formteilen zur Verfügung.

Breites Produktsortiment

Mit Rohrdurchmessern in einer Bandbreite von 16 mm bis 225 mm bietet INSTAFLEX eine große Dimensionsvielfalt. Das gewährleistet einen durchgängigen Einsatz des Systems.

Hygienisches Leitungssystem

Der Werkstoff Polybuten (PB) ist korrosionsfrei und gibt keinerlei Geschmacks- oder Schadstoffe frei. Seine glatte Oberfläche verhindert zudem Kalkablagerungen im Rohrleitungssystem.

Adapter und Übergangsstücke

Adapter und Übergangsstücke sind unerlässlich, um Metall- mit Kunststoff-Rohrleitungen oder auch zwei Kunststoff-Rohrleitungen miteinander zu verbinden. Dieses Sortiment deckt mehrere Werkstoffe ab und sorgt für zuverlässige Verbindungen bei gleichzeitig hoher Flexibilität während der Montage.

Bögen und Winkel

Bögen und Winkel sind unverzichtbare Fittings für die Richtungsänderung von Rohrleitungen. Das umfassende Sortiment bietet nicht nur mehrere Werkstoffe, sondern auch verschiedene Winkel, die eine problemlose Anpassung an Ihr Rohrleitungssystem ermöglichen.

Flanschverbindungen

Flanschverbindungen sind häufig die beste mechanische Verbindung von Rohrleitungssegmenten oder zum Einbau von Ventilen – auch bei besonders großen Dimensionen.

Kappen/Endkappen

Kappen gewährleisten eine feste Abdichtung und stoppen den Durchfluss in einem Rohrleitungssystem. Kappen von GF Piping Systems sind in unterschiedlichen Maßen sowie in verschiedenen Kunststoffmaterialien und aus Temperguss erhältlich, um allen Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Temporäre Kappen erleichtern die Druckprüfung einer installierten Rohrleitung.

Kugelhähne

Das Sortiment mit Lösungen für verschiedenste Anwendungen.

Kupplungen und Muffen

Vereinfachen Sie die Installation von Rohrleitungen durch Kupplungen und Muffen. Diese wurden speziell entwickelt, um ohne zusätzliche Ausrüstung leicht auf Rohrleitungen geschoben werden zu können und werden entweder geklebt, geschweißt oder mechanisch verbunden, um eine druckdichte Verbindung herzustellen.

Mehrfachverteiler und Verteiler

Mehrfachverteiler und Verteiler von GF Piping Systems werden für die Verteilung von Trinkwasser von einer Versorgungsleitung auf mehrere Trinkwasserleitungen eingesetzt. Alle wasserführenden Fittings sind aus korrosionsbeständigen Materialien gefertigt, um hohen Drücken und Temperaturen in der Gebäudetechnik standzuhalten.

Schellen

GF Piping Systems stellt eine Reihe von strapazierfähigen Schellen mit Abzweig-, Klemm-, Spann- und Klebevarianten in verschiedenen Größen her. Die Schellen sind leicht und verbinden Kunststoff- und Metallrohrleitungen mit hoher Betriebssicherheit und langer Lebensdauer.

T-Stücke, Y-Stücke & Kreuzstücke

Bei der Erstellung von Abzweigleitungen erleichtern leichte T-Stücke, Y-Stücke und Kreuzstücke die Installation erheblich. Diese Fittings bestehen aus einer Reihe von Werkstoffen und Temperguss. Es gibt sie in zahlreichen unterschiedlichen Dimensionen, einschließlich verschiedener Reduzierungen am selben Fitting.

Kunststoff-Rohrleitungen

Die leichten und dennoch robusten Kunststoff-Rohrleitungen eignen sich ideal für den Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen. Vielseitig und langlebig sind diese Allrounder außergewöhnlich zuverlässig und bieten eine bewährte Qualität.

Kontakt