Ventilantriebe werden zum Öffnen und Schließen von Ventilen und zum Regeln des Durchflusses von Flüssigkeiten eingesetzt. Elektrische Antriebe werden hierbei von einem Elektromotor angetrieben. Sie sind äußerst zuverlässig und zudem besonders einfach einzurichten und zu bedienen. Des Weiteren bietet die neueste Generation von Antrieben viele intelligente Funktionen. Modulares Zubehör wie z. B. elektrische Schnittstellen, integrierte batteriebetriebene Fail-Safe-Einheiten und visuelle Systemrückmeldungen sind ebenfalls verfügbar.

Besonders hohe Zuverlässigkeit

Die selbstdiagnostizierende Elektronik und eine bewährte Getriebekonstruktion machen die elektrischen Antriebe von GF Piping Systems äußerst zuverlässig, wodurch Ausfallzeiten reduziert werden und die Leistungsfähigkeit steigt.

Einfache Einrichtung

Elektrische Antriebe sind einfach einzurichten. Sie werden mit voreingestellten Positionen geliefert, die vom Anwender jederzeit einfach und schnell angepasst werden können.

Flexible Bauweise

Die Antriebe von GF Piping Systems sind modular aufgebaut und verfügen über standardmäßige Schnittstellen, die das Hinzufügen von Zubehör und die Erhöhung der Flexibilität zum Kinderspiel machen.

Kompakt und leicht

Elektrische Antriebe von GF Piping Systems sind kompakt und haben eine geringe Standfläche. Dies sorgt für eine maximale Flexibilität hinsichtlich der Installation und Positionierung.

Kontakt

Philipp Kleinbruckner

Head of Product Management Automation

Georg Fischer Piping Systems AG

Ebnatstrasse 111

8201 Schaffhausen

Schweiz