Anfrageformular0

SYGEF Standard Übergangsmuffe Innengewinde Rp SDR21/PN16

Hervorragendes Rohrleitungssystem für anspruchsvolle Chemie- und Wasseranwendungen, sogar in erhöhten Temperaturbereichen.

Anwendungsgebiete beinhalten den Transport von gereinigtem Wasser pharmazeutischen Grads (PW) und DI Wasser, unter Benutzung von Wasserdampf- oder Ozonsterilisation. Aufgrund seiner ausgezeichneten chemischen Beständigkeit wird diese Lösung häufig für Chemikalienverteilungssysteme verwendet.


Ausführung:
  • Material: PVDF
  • Mit Stumpfschweiss-Stutzen und zylindrischem Rohr-Innengewinde Rp
  • Spannungsarm montieren und große Temperaturschwankungen vermeiden
  • Anschluss nur für Kunststoffgewinde
  • Keine PVDF-schädigenden Gewindedichtpasten verwenden
Anmerkung:
  • * Bitte genau an die GF internen Installationsvorgaben halten

Technische Daten

Anmerkung
 
d
(mm)
 
Rp
(inch)
 
PN
(bar)
 
SM
 
Weitere Masse
 
CAD
 
Code
 
Menge
 
Hinzufügen
203∕816WNF, IRWeitere MasseCAD 735910585
201∕216WNF, IRWeitere MasseCAD 735910586
253∕416WNF, IRWeitere MasseCAD 735910587
32116WNF, IRWeitere MasseCAD 735910588
401 1∕416WNF, IRWeitere MasseCAD 735910589
501 1∕216WNF, IRWeitere MasseCAD 735910590
*63216WNF, IRWeitere MasseCAD 735910591

Features

Einsatzgebiete:
  • UPW und HUPW (Hot)Ultrapurewater in Microelectronics
  • Life Science Anwendungen für die Sterilisation mit Ozon, Dampf oder heissem Wasser
  • chemische Anwendungen innerhalb der chemischen Prozessindustrie

Vorteile:
  • frei von Zusätzen, Farbstoffen oder Stabilisatoren
  • Wasserdampfsterilisierbar mit bis zu 140°C
  • weder Rost- noch Korrosionsrisiko
  • physiologisch unbedenkliches System
  • keine Reaktion mit Flüssigkeiten oder Inhaltsstoffen im Rohleitungssystem
  • Desinfektion mittels Ozon, UV und Chemikalien ist möglich
Quick Request