Teilnahmebedingungen "Gewinnspiel Innovation Box"

1. Veranstalter

Das Gewinnspiel "Innovation Box" wird von "Georg Fischer Rohrleitungssysteme (Schweiz) AG, Amsler-Laffon-Strasse 9, 8201 Schaffhausen, Tel: +41 52 631 30 26, ch.ps@georgfischer.com", veranstaltet (nachfolgend "Veranstalter"). Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahmeberechtigung

Am Gewinnspiel teilnehmen dürfen alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen Wohnsitz in der Schweiz haben (nachfolgend "Teilnehmer"). Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Personen, die bei Georg Fischer oder einem offenkundigen Wettbewerber des Veranstalters beschäftigt sind, sowie deren Angehörige. Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise

  • bei Manipulationen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels,
  • bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen,
  • bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel.

 

3. Teilnahme

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen die Teilnehmer online auf https://www.gfps.com/ch/de-ch/about-us/events/2021/multi-joint-competition.html das Teilnahmeformular ausfüllen und absenden. Die Kosten der Teilnahme (z.B. Internetanschluss) sind vom Teilnehmer selbst zu tragen. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für aufgrund von Verzögerungen oder Störungen des Internets zu spät eingereichte oder verloren gegangene Beiträge. Die Teilnahme ist nur bis zum Teilnahmeschluss möglich. Das Gewinnspiel beginnt am 1.4.2021 und endet am 1.7.2021.

4. Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Bei dem ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um: 2 Elektrobikes der Marke Neox.

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinnübermittlung erfolgt nach Absprache. Der Gewinner wird zwecks Absprache eines Termins per E-Mail kontaktiert. Der Gewinnanspruch verfällt, wenn die Gewinnübergabe nicht innerhalb von 4 Wochen nach Kontaktaufnahme bzw. Versuch einer Kontaktaufnahme erfolgt und der Gewinner dies zu vertreten hatte. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Eine Übertragung des Gewinns auf eine andere Person ist ausgeschlossen.

5. Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen jederzeit zu unterbrechen oder zu beenden und diese Teilnahmebedingungen anzupassen. Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. 

6. Datenschutz

Es wird auf die gesonderte Datenschutzinformation zum Gewinnspiel verwiesen.

7. Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

8. Anwendbares Recht

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Schweiz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

9. Salvatorische Klausel

Soweit einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sind oder werden, wird die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen hiervon nicht berührt.

10. Datenschutzinformation Gewinnspiel

Gelegentlich veranstalten die Gesellschaften des Georg Fischer Konzerns (siehe Über GF, einzeln bzw. gemeinsam als "GF", "wir", "uns"  bezeichnet) Gewinnspiele, an denen Kunden und Interessenten teilnehmen können. Über den Umgang mit Ihren im Rahmen des Gewinnspiels angegebenen Daten und der damit verbundenen möglicherweise abgegebenen Einwilligungen möchten wir Sie entsprechend informieren. Diese nachfolgenden Datenschutzinformationen gelten ergänzend zur Richtlinie betreffend Online-Datenschutz und Cookies, abrufbar unter https://www.georgfischer.com/de/service/footer/privacy-statement.html.

Verantwortlicher und Konzerndatenschutzbeauftragter

Datenschutzrechtlich verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die GF Gesellschaft Ihres Wohnsitzlandes: GF CH

Den Konzerndatenschutzbeauftragten von GF erreichen Sie unter dataprotection@georgfischer.com.

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

GF verarbeitet Ihre Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und nationalen Datenschutzgesetzen ausschliesslich

  •  zur Erfüllung schuldrechtlicher Verpflichtungen (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO): Abwicklung des Gewinnspiels, insbesondere zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner, Veröffentlichung der Gewinner und Ihrer Beiträge. Zum Zweck der Versendung und Zustellung von Gewinnen können wir ggf. nachträglich weitere Daten, z.B. Ihre Postanschrift, erheben und verarbeiten.
  • aufgrund eines berechtigten Interesses (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO): statistische Zwecke oder zur Begründung, Ausübung oder Abwehr von Ansprüchen;

Wenn GF Ihre Kontaktdaten im Rahmen einer geschäftlichen Veranstaltung von GF oder anderen, im Rahmen eines geschäftlichen Termins (beispielsweise durch Austausch von Visitenkarten) oder im Rahmen eines Auftrags erhalten haben, nutzen wir ihre Kontakt Daten (insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) darüber hinaus zur Pflege unserer Geschäftskontakte, hierfür übertragen wir Ihre Kontaktdaten in das von uns genutzte CRM System. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses von GF im Sinne des Art. 6 DSGVO. Es besteht ein berechtigtes wirtschaftliches Interesse von GF, im Rahmen des Geschäftsverkehrs entstandene Kontakte auch über den Erstkontakt hinaus zu pflegen und zum Aufbau einer Geschäftsbeziehung zu nutzen und hierfür mit dem Betroffenen in Kontakt zu bleiben.

  •  soweit Sie explizit eingewilligt haben (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO): Newsletter-Kampagnen, Marketing- und Werbungszwecken. Sie sind bei der Teilnahme am Gewinnspiel nicht zur Auswahl von Marketingzwecken verpflichtet.

Ihre im Rahmen der Newsletter Anmeldung erhobene E-Mail-Adresse sowie weitere von Ihnen freiwillig übermittelte personenbezogene Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Versands und der Personalisierung des Newsletters genutzt. Zusätzlich werden Nutzungsdaten von Ihnen erhoben, um den Erfolg der Newsletter-Kampagnen zu bewerten und den Newsletter zu optimieren. Um Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Einwilligung zu bestätigen, wird Ihnen nach Absenden des Anmeldeformulars eine gesonderte E-Mail zugehen (Bestätigungsmail). Ihre Einwilligung wird erst registriert, wenn Sie den in dieser E-Mail enthaltenen Aktivierungslink bestätigt haben. Andernfalls werden Ihre über das Anmeldeformular mitgeteilten Daten nach 2 Wochen gelöscht. Durch die Bestätigung Ihrer Anmeldung unter diesem Aktivierungslink willigen Sie ein, dass wir Ihnen als Inhaber dieser E-Mail-Adresse den kostenlosen Newsletter mit Informationen zum Unternehmen sowie zu eigenen Dienstleistungen und Produkten zusenden. Zusätzlich willigen Sie ein, dass Nutzungsdaten von Ihnen erhoben und personenbezogen ausgewertet werden (Newsletter-Nutzungsanalyse).

Datenübermittlung

Ohne Ihre ausdrückliche vorherige Einwilligung gibt GF Ihre Daten nur weiter, soweit zulässig und erforderlich. Zugriff auf Ihre Daten haben nur Mitarbeiter der o.g. Konzerngesellschaften aus den folgenden Abteilungen: Marketing und Verkaufsinnendienst, die diese zur Aufgabenerledigung benötigen. Datenübermittlungen in Drittstaaten finden nicht statt.

Aufbewahrung und Löschung

Die verarbeiteten Daten werden nach Beendigung oder Ablauf des Gewinnspiels und Versendung der Gewinne gelöscht. Haben Sie bei der Anmeldung in die Zusendung werblicher Informationen eingewilligt, erfolgt die weitere Verarbeitung der von dieser Einwilligung umfassten Daten und Informationen entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.

Informationssicherheit und Vertraulichkeit

GF schützt Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, unsachgemässer Verwendung oder Weitergabe, unbefugter Änderung und unrechtmässiger Zerstörung oder versehentlichem Verlust durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen. Jeder, der rechtmässig Zugang zu Ihren Daten hat, ist von GF verpflichtet, diese vertraulich zu behandeln und zu schützen.

Ihre Rechte

Der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie gegenüber GF jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen bzw. Ihre Einwilligung dazu widerrufen und im Übrigen Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit geltend machen. Zudem haben Sie das Recht, sich beim Konzerndatenschutzbeauftragten von GF oder jederzeit auch bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch GF zu beschweren.

Änderungen

Diese Datenschutzinformation kann von Zeit zu Zeit ohne Vorankündigung geändert werden.

Aktualisiert: Oktober 2020

 

 

Georg Fischer Rohrleitungssysteme (Schweiz) AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8201 Schaffhausen

Schweiz

GF logo on the headquarters building