Das WBI Tool Quality prüft die Integrität von Infrarot (IR)-Schweißnähten für PVDF (SYGEF)- und PP (PROGEF)-Komponenten, um potenziell katastrophale Leckagen zu verhindern. Die Bereitstellung eines Gütesiegels schnell und objektiv.

4 - 16 Messpunkte

Bei Rohrdurchmessern im Bereich von d20-63 sind mindestens vier Messpunkte erforderlich, um die gesamte Schweißraupe zu beurteilen. Für d75-225 werden acht Messpunkte definiert, um die Raupe zu messen. Bei größeren Rohren kann sogar die doppelte Anzahl erforderlich sein.

Genaue fotosensorische Sicherheit

Ohne Fehlinformationen oder Verfälschungen dokumentiert das WBI-Tool automatisch Fakten über Perlenformen, um sowohl die Rückverfolgbarkeit als auch die genaue Rechenschaftslegung zu gewährleisten. Unsere hochklassigen fotosensorischen Erfassungssysteme stellen sicher, dass Sie eine direkte Erkennung für sofortige Ergebnisse erhalten.

Intuitive Software

Unsere begleitende Software wurde mit Blick auf Sie entwickelt und ist einfach und intuitiv zu bedienen. Sie liefert Ihnen Schweißraupeninformationen zu K-Wert, Wandabstand, Breite, Fläche, Höhen und Winkel.

Kompatibilität

WBI-L und WBI-S sind sowohl für PROGEF- als auch für SYGEF-Bauteile geeignet und wurden für bis zu 15 verschiedene Rohrdurchmesser im Bereich von d20 bis d225 entwickelt.

WBI Tool

Georg Fischer Piping Systems Ltd

Ebnatstrasse 111

8201 Schaffhausen

Schweiz