Das PVC-U System von GF Piping Systems bietet höchste Sicherheit und Zuverlässigkeit für unzählige Anwendungen vom Trinkwasser bis zu hoch aggressiven Chemikalien. Auch für besondere Anforderungen stehen die bestmöglichen Rohrleitungskomponenten zur Verfügung. Obwohl es das PVC-U System schon seit Jahrzenten gibt, investieren wir weiterhin in dieses Produkt, um innovativer und nachhaltiger zu werden.

Lesen Sie mehr in unserem Archiv

1955 - Markteinführung PVC Fittings

Als Anfang der 1950er Jahre die ersten Kunststoffrohre auf den Markt kamen, brachte GF 1951 entsprechende Formstücke aus Temperguss und später aus Messing auf den Markt. Diese Verbindungen wurden jedoch als Übergangslösung angesehen, und die "Kunststoffabteilung" von GF setzte sich zum Ziel, ein werkstoffgerechtes Fitting aus Kunststoff zu entwickeln. Nach ausgiebigen Tests in Zusammenarbeit mit der EMPA, einem Forschungsinstitut für Materialwissenschaften an der ETH Zürich, kam man zum Schluss, dass ein Klebefitting aus PVC oder ähnlichem Material am besten geeignet sei. 

 

 

Erfahren Sie mehr

1962 - Einführung gespritzte Ventile

Anfang der 60er Jahre wurden GF Kugelhähne auf dem Markt eingeführt. Die Firma Chemtrol fertigte und vertrieb in den USA PVC-Kugelhähne, die patentrechtlich geschützt waren. GF erhielt die Rechte, diese Kugelhähne auf europäische Verhältnisse umzukonstruieren, in Europa zu fertigen und unter dem Namen GF zu verkaufen. Mitte der 1960er Jahre umfasste das Verkaufsprogramm bereits 1565 Kunststofffittings- und -armaturen.

Lernen Sie mehr in unserem Archiv

1963 - Klebeverbindung mit Tangit und Partnerschaft mit Henkel

Unser ehemaliger Kollege Dr. Rudolf Merz war massgeblich an der Entwicklung des Kunststoffklebers Tangit PVC-U beteiligt. Lesen Sie mehr über die Geschichte im Interview.

Lesen Sie mehr in unserem Archiv

1970 - Einführung Membranventil

1970 führte GF Vollkunststoff-Membranventile aus PVC und PP ein, im Jahr 1973 das pneumatisch-betriebene Membranventil und 1975 PE-Anbohrventile mit elektrischer Heizmatte.

Lesen Sie mehr in unserem Archiv

1977 - Einführung Absperrklappe

Im Zuge intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit hat GF eine neue Armaturenlinie geschaffen - die GF-Absperrklappen aus Kunststoff. Dabei handelt es sich um eine Armatur speziell für grosse Nennweiten. Diese Absperrklappe wird komplett aus PVC gefertigt und ist in Nennweiten von 65 bis 200 mm erhältlich. Neben der Ausführung mit manueller Betätigung (Handhebel und Handgetriebe) stehen zwei automatische Antriebsarten zur Verfügung, nämlich pneumatisch und elektrisch. Die Absperrklappe ist auch für hochkorrosive und aggressive Medien geeignet.

 

 

Schauen Sie das Video hier an

2020 - 65 Jahre GF PVC

Universell, langlebig und seit 65 Jahren bewährt: Das 1955 erstmals produzierte PVC-U-Rohrleitungssystem wurde nun seit 65 Jahren ausprobiert und getestet. Heute umfasst es Rohre, Fittings, Armaturen, Antriebe sowie Mess- und Regeltechnik, die branchenübergreifend in über 100 Ländern für anspruchsvollste Anwendungen eingesetzt werden. 

Schauen Sie das Video jetzt an

2021 - Einführung BIO-PVC

Als erster Hersteller von Druckrohren führt GF Piping Systems biobasierte Materialien für alle seine marktführenden metrischen Druckrohre aus Polyvinylchlorid (PVC) ein, die in Europa produziert werden.

Erfahren Sie mehr

2022 - Einführung IR PVC-U

GF produziert seit mehr als 65 Jahren PVC-U und ist auch führend in der Infrarot-Schweisstechnik. Jetzt haben wir unser Know-how in diesen beiden Bereichen kombiniert, um das erste IR-geschweißte PVC-U-System auf den Markt zu bringen.

BIO PVC-U

Als erster Hersteller von Druckrohren führt GF Piping Systems biobasierte Materialien für alle seine marktführenden, in Europa produzierten metrischen Druckrohre aus Polyvinylchlorid (PVC) ein. Das umweltfreundlichere PVC-Harz, das aus Tallöl, einem Abfallprodukt aus der Papierherstellung, hergestellt wird, reduziert den CO2-Ausstoss im Vergleich zu Standard-PVC um bis zu 90 Prozent und bietet gleichzeitig höchste Qualität, Haltbarkeit und Recyclingfähigkeit.

IR PVC-U

GF produziert seit mehr als 65 Jahren PVC-U und ist auch führend in der Infrarot-Schweisstechnik. Jetzt haben wir unser Know-how in diesen beiden Bereichen kombiniert, um das erste IR-geschweisste PVC-U-System auf den Markt zu bringen.

Klebeverbindungen

Das Kleben ist eine einfache und schnelle Verbindungstechnologie, die eine sichere, dichte Fuge schafft, ohne dass viel Fachwissen oder teure Geräte erforderlich sind. Das Kleben wird empfohlen, wenn eine starke, dauerhafte Verbindung unerlässlich ist und die Zeit eine wichtige Rolle spielt. Sowohl lösungsmittelhaltige als auch lösungsmittelfreie Kleber, die speziell für den Einsatz in Kunststoffrohrsystemen entwickelt wurden, schaffen eine solide Verbindung zwischen zwei Rohrelementen, die Bewegungen und Biegungen problemlos standhält.

Referenzen

PVC-U Pflanzenkläranlage Deutschland

Mit einer Pflanzenkläranlage am Wasserwerk der Stadt Knittlingen im Enzkreis untersucht das Planungsbüro RBS wave, ob es damit alternativ möglich ist, die Phosphatfracht abzubauen. Bei den Installationen inklusive der Mess- und Regeltechnik im Bereich von Zu- und Ablauf sowie bei der Beschickungseinrichtung, kommen Produkte des PVC-U-Systems von GF Piping Systems zum Einsatz.

Specialized Solutions

Engineering

Spezialisiertes Fachwissen: Bewährtes Wissen, welches Sie begleitet

Kundenspezifisches Produktdesign und Vorfertigung

Spezialisierte Ideen: Maßgeschneiderte Innovation, von Ihnen inspiriert

Digitale Bibliotheken

Spezialisierte Modelle: Unbegrenzte Zusammenarbeit, entfesseln Sie Ihre Kreativität

Schulung

Spezialisierte Ausbildung: Vertrauenswürdige Ausbildung, die Sie weiterbringt

Verwandte Systeme

Georg Fischer Rohrleitungssysteme (Schweiz) AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8201 Schaffhausen

Schweiz

GF logo on the headquarters building