Die hohe Reinheit des lackstörungsfreien oder ölfreien PROGEF Plus Systems wird durch die Reinigung und Verpackung in definierten Prozessen erzielt. Diese werden für anspruchsvolle Anwendungen in Mikroelektronik sowie Lackier- und Oberflächentechnik, bei denen hohe Oberflächengüte und hervorragende Leach-Out-Werte gefordert sind, eingesetzt. Die typischen Eigenschaften von Polypropylen, wie Abrasions- und Temperaturbeständigkeit bis 80°C bleiben bestehen.

Keine Verunreinigung

Die Doppelverpackung der PROGEF Plus Komponenten nach der Herstellung bietet höchste Sauberkeit und zuverlässigen Schutz vor Kontamination.

Kosteneffektivität

Sind festgelegte Wasserqualitäten und kontrollierte Prozesse erforderlich, bietet PROGEF Plus eine wirtschaftliche Systemlösung.

Erfüllung der Anforderungen

Mit PROGEF Plus werden Wasserspezifikationen und Qualitätsstandards zuverlässig erfüllt.

Gesicherte Qualität

Lackstörungsfrei oder frei von Ölen – einsetzbar ohne Sorge vor Kontamination oder Verunreinigung.

Georg Fischer Rohrleitungssysteme (Schweiz) AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8201 Schaffhausen

Schweiz

GF logo on the headquarters building