Gereinigte Produkte

Keine halben Sachen: Ölfreie- und LABS-konforme Lösungen für massgeschneiderte Applikationen

Lackbenetzungsstörende Substanzen (LABS) verhindern eine gleichmäßige Oberflächenbeschichtung, wodurch Lackierungsfehler und Defekte an dem finalen Endprodukt entstehen. Um zu verhindern, dass LABS den Produktionsprozess behindern, muss bei den relevanten verbauten Komponenten von Beginn an auf höchste Sauberkeit geachtet werden. Mit über 30 Jahren Erfahrung und ausgefeilten, hauseigenen Testmöglichkeiten können wir die passenden Produkte für jede Applikation bieten und Ihnen als bewährter Partner jederzeit zur Seite stehen.

VDMA 24364 B2: Die Richtlinie für Prüfung auf Lackierverträglichkeit

Der deutsche Fachverband VDMA hat 2018 standardisierte Richtlinien veröffentlicht, die verschiedene Anforderungen und Prüfverfahren zur Klassifizierung von Produkten für Lackanwendungen beschreiben.

Gereinigte Produkte von GF Piping Systems erfüllen alle Standards der Prüfklasse B2, die nachweist, dass die Produkte für die Verwendung bei Anwendungen mit indirektem Lackkontakt, z. B. bei der Vorbehandlung von Oberflächen, sicher geeignet sind.

LABS Konformität vs. Silikonfrei

Silikonfreiheit ist eine von mehreren Grundbedingungen damit ein Produkt LABS-konform sein kann. Dazu kommen aber noch viele andere Anforderungen. Produkte, die für Lackieranwendungen verwendet werden, müssen ausserdem öl- und fettfrei sowie frei von PTFE-Abrieb sein. Die Gleichsetzung von „LABS-Konformität“ mit „Silikonfreiheit“ ist eine häufi ge falsche Verwendung der Begriff e, die auf jahrelange Unsicherheit und unklare Defi nitionen zurückzuführen ist.

technology cyber electronic concept. cpu ram computer Fall into the water on blue light background. CPU cooling with water

Ölfreie Produkte

Bei der Wasseranwendung in der mikroelektronischen Industrie muss eine Verunreinigung durch eingebaute Produkte vermieden werden. Hervorragende Oberflächengüteund exzellente Leach-Out Eigenschaften sind ebenso wichtig wie die Auswahl der geeigneten Schmierstoffe für Ventile. Für ölfreie Produkte werden nur Schmiermittel verwendet, die die Wasserqualität nicht wesentlich beeinflussen.

Das richtige Schmierfett

Die Schmierung ist ein wesentlicher Bestandteil aller beweglichen Teile und insbesondere der Dichtungen. Ohne Schmierung verschleißen diese Teile schnell, die Dichtungen werden porös wodurch das Medium schliesslich verunreinigt wird. Daher ist die Auswahl des richtigen Schmierfetts für jede Anwendung entscheidend. Durch unsere langjährige Erfahrung können wir jedem Kunden eine massgeschneiderte Lösung anbieten. Kein Schmierfett ist keine Option.

Fünf Schritte, die saubere Produkte und einen sicheren Betrieb garantieren

Unabhängig von der Komplexität des Projektes und der und den anwendungsspezifischen Anforderungen kann Ihnen GF Piping Systems saubere und maßgeschneiderte Gesamtlösungen aus gereinigtem PVC und PP anbieten. Durch fünf Schritte können wir auch in herausfordernden Anwendungen einen sicheren und störungsfreien Betrieb garantieren. Rohrleitungskomponenten wie Ventile und Verschraubungen können auf Kundenwunsch gereinigt werden, wodurch Überspezifikationen vermieden und alle Anforderungen erfüllt werden können.

Mikroelektronik

Gemeinsam die Zukunft gestalten - die innovativen Lösungen von GF Piping Systems ermöglichen eine schnelle Planung, Installation und Bereitstellung unter Einsatz von qualitativ hochwertigen und langlebigen Produkten und hochmodernen Dienstleistungen, die einen reibungslosen Betrieb bei niedrigen Gesamtbetriebskosten gewährleisten.

Reinigunsraum - Seewis (Graubünden)

Verwandte Produkte

Georg Fischer Rohrleitungssysteme (Schweiz) AG

Amsler-Laffon-Strasse 9

8200 Schaffhausen

Schweiz

GF logo on the headquarters building