Säurefest auch nach 20 Jahren Dauerbetrieb

26.03.2018 13:00

Seit mehr als 60 Jahren ist GF Piping Systems der Spezialist für hochwertige Rohrleitungssysteme aus Kunststoff. Für Anwendungen der chemischen Industrie hat sich dabei PVC-U als besonders robustes und zuverlässiges Material bewährt, für das GF Piping Systems sogar eine eigene Rezeptur entwickelt hat. PVC-U widersteht aggressiven Medien wie Salzsäure, Natriumhypochlorit und Schwefelsäure und toleriert, anders als traditionelle Metall-Rohrleitungen, auch wechselnde Säurekonzentrationen. Damit gibt es Anlagebetreibern mehr Flexibilität und Sicherheit.

gfps-pvc-u

Vor einiger Zeit ergab sich für uns die Gelegenheit, ein mehr als 20 Jahre altes Rohrleitungssystem aus PVC-U in Deutschland wegen eines Umbaus im Detail zu analysieren - wegen der typischen Langlebigkeit unserer Systeme eine seltene und damit besonders interessante Möglichkeit. Sie war im Freien installiert worden, damit wechselnden Wettereinflüssen und direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt und wurde durchgehend für Schwefelsäure 96 % genutzt.

Die Laboruntersuchung, unter anderem mit mikroskopischen Schnitten, ergab, dass das Wandmaterial aus PVC-U von GF Piping Systems auch nach mehr als 20 Jahren noch immer völlig intakt war. Mehr als eine oberflächliche Oxidation war nicht festzustellen. Die Klebeflächen waren noch zu mehr als 80 Prozent intakt. Auch sie wären  damit weiterhin uneingeschränkt einsatzbereit gewesen (eine ausführliche Analyse lesen Sie in der April-Ausgabe des deutschen Fachmagazins “cav”).

Roberto Almodovar, Marktsegmentmanager für die chemische Prozessindustrie in Deutschland: “Dieser typische Anwendungsfall zeigt, dass PVC-U-Rohrsysteme auch langfristig ihre Materialvorteile beibehalten. Neben niedrigem Gewicht und schnellerer Verarbeitung durch Kleben sind das vor allem Korrosions- und Wartungsfreiheit.” Dies gilt sowohl für PVC-U als Leitungswerkstoff wie als GFK-Inliner.

Neben der Nutzung für Chemie-Anwendungen liegen für Rohre, Formstücke und Armaturen aus PVC-U auch Trinkwasser- und Lebensmittel-Zulassungen vor. Das Deutsche Institut für Bautechnik in Berlin hat zudem die allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen wassergefährdender Stoffe gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG) § 63 erteilt. PVC-U von GF Piping Systems ist ein robuster Allrounder für alle Anwendungen, in den Sicherheit und Zuverlässigkeit besonders wichtig ist.

Mehr Informationen zu Anwendungen für die chemische Industrie erhalten Sie hier. Planen Sie auch einen Besuch an unserem Ständen bei der IFAT und bei der ACHEMA ein. Mehr über die Vorteile von Rohrleitungssystemen aus Kunststoff erfahren Sie auch auf der Internetseite der European Plastic Pipes and Fittings Association (TEPPFA), in der GF Piping Systems eines der Mitglieder ist: www.discover-plasticpipes.com

Zurück
Attila Albert

Attila Albert
Public Relations & Communication
Georg Fischer Piping Systems Ltd.
Ebnatstrasse 111
8201 Schaffhausen
Schweiz

attila dot albert #at# georgfischer dot com