Georg Fischer stärkt seine Position im Bereich Haustechnik

27.08.2008 07:00

Die Georg Fischer AG, Schaffhausen, Schweiz, übernimmt alle Kapitalanteile der JRG Gunzenhauser AG (JRG) in Sissach, Schweiz. JRG ist ein führender Anbieter von Haus- und Heizwasserversorgungssystemen in Europa und verfügt über eine exzellente Marktposition und gut organisierte Absatzkanäle primär in der Schweiz, Süd- Deutschland und Österreich. Die Akquisition von JRG ist ein wichtiger strategischer Schritt für GF Piping Systems zu einer wesentlichen Verstärkung seiner Position in der Haustechnik. Vorbehältlich der Genehmigung durch die Kartellbehörde sollte die Übernahme im dritten Quartal 2008 abgeschlossen sein. Über den Verkaufspreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Stammsitz der JRG AG in SissachDer Stammsitz der JRG AG in Sissach, Schweiz. (Bild: JRG AG)

Die 1887 gegründete JRG Gunzenhauser AG mit Hauptsitz und Produktion in Sissach, Schweiz hat 400 Mitarbeiter und erzielte 2007 einen Umsatz von CHF 110 Mio. Die Firma ist mit ihren bekannten Produktlinien Sanipex Classic, Sanipex MT und den dazugehörigen Armaturen und Ventilen ein Trendsetter bei Trinkwasserinstallationssystemen. Dank seiner innovativen Produktpalette und seiner führenden Stellung im deutschsprachigen Markt ist JRG der ideale Partner für GF Piping Systems. Die Geschäftsführung und die Aktionäre der JRG Gunzenhauser AG freuen sich deshalb, das heute schlagkräftige Unternehmen in die Hände eines schweizerischen Konzerns zu geben, um so gestärkt in der globalisierten Wirtschaft den Namen JRG und den Werkplatz Sissach in eine sichere und erfolgreiche Zukunft zu führen.



Georg Fischer – Adding Quality to People`s Lives
GF Piping Systems ist eine von drei Unternehmensgruppen des Konzerns Georg Fischer und ein führender Anbieter von Rohrleitungssystemen aus Kunststoff und Metall mit weltweiter Marktpräsenz. Für die Aufbereitung und Verteilung von Wasser sowie den sicheren Transport von Flüssigkeiten und Gasen im industriellen Bereich sind Verbindungstechnologien, Fittings, Armaturen, Sensoren und Rohre im Portfolio. GF Piping Systems bietet innovative, technische führende Lösungen in den Segmenten Gebäudetechnik, Chemische Prozessindustrie, Cooling, Life Science, Mikroelektronik, Schiffbau, Wasser- und Gasversorgung sowie Wasseraufbereitung. Verkaufsgesellschaften in mehr als 25 Ländern und Repräsentanzen in weiteren 80 Ländern garantieren einen Kundenservice rund um die Uhr. Produktionsstätten in Europa, Asien und in den USA sind kundennah und erfüllen lokale Anforderungen. Der Hauptsitz von Georg Fischer ist seit der Gründung im Jahr 1802 in Schaffhausen, Schweiz.

Kennzahlen GF Piping Systems 2007
Mehr als 3’600 Mitarbeiter weltweit (Stand 31. Dezember 2007)
1096 MCHF Umsatz
126 MCHF EBIT

Weitere Informationen finden Sie unter www.piping.georgfischer.com

Zurück

Reference not found: /content/global/contacts/individuals/gfps/common/gfps--aeschlimann--katharina/jcr:content/par/contact