GF Piping Systems mit Komplettlösungen für die Wasserwirtschaft

05.05.2008 07:00

Auf gut 150 Quadratmetern Standfläche wird Georg Fischer Piping Systems auf der IFAT in München die breite Palette seiner Rohrleitungssystemlösungen für den Bereich der Wasserwirtschaft vorstellen. Der Messestand in Halle A6, Nummer 225/322, gliedert sich übersichtlich in die drei Applikationsbereiche Wasserversorgung, Wasseraufbereitung und umweltfreundliche Energien wie Biogas und Geothermie.

UmkehrosmoseDas Umkehrosmose-Prinzip als unproblematisches Filtrationsverfahren auch aufgrund fehlender chemischer Zusätze.

Mit im Angebot der weltweit tätigen Unternehmensgruppe sind die entsprechenden Verbindungstechnologien, um den ganzheitlichen Systemansatz zu vervollständigen. Auf der IFAT wird die neue Stumpf-Schweissmaschine TM 315 erstmals der Fachöffentlichkeit vorgestellt. Die geländetaugliche Stumpfschweissmaschine gewährleistet unter schwierigsten Baustellenbedingungen sichere, hochqualitative Verbindungen von PE- und PP-Rohre in der Gas- und Wasserversorgung.

Im Zentrum der Ausstellungsfläche steht eine Umkehrosmose-Demonstrationsanlage zur Wasseraufbereitung. Das Vorführobjekt wurde mit dem PE-Rohrleitungssystem realisiert. Es zeigt den Einsatz des Gesamtsystems von Georg Fischer aus Rohren, Fittings, Armaturen sowie von Mess- und Regeltechnik am Beispiel dieses unkomplizierten und hoch wirtschaftlichen Abscheideverfahrens.

Neben Lösungen für die Wasserwirtschaft präsentiert GF Piping Systems auf der IFAT auch die Geschäftsfelder Biogas und Geothermie. In beiden Bereichen tragen Vollkunststofflösungen bei der Verrohrung zu einer schnellen und einfachen Installation bei und gewährleisten eine hohe Anlagensicherheit und eine lange Nutzungsdauer.

GF Piping Systems legt den Fokus auf ganzheitliche Lösungsansätze, ohne dabei jedoch die Produktebene zu vernachlässigen. Neben der Produktpremiere der Stumpfschweissmaschine TM 315 sind weitere Exponate aus den Produktgruppen Armaturen, Schweissmaschinen und Werkzeuge, Mess- und Regeltechnik sowie Fittings in München zu sehen.



Georg Fischer – Adding Quality to People`s Lives
GF Piping Systems ist eine von drei Unternehmensgruppen des Konzerns Georg Fischer und ein führender Anbieter von Rohrleitungssystemen aus Kunststoff und Metall mit weltweiter Marktpräsenz. Für die Aufbereitung und Verteilung von Wasser sowie den sicheren Transport von Flüssigkeiten und Gasen im industriellen Bereich sind Verbindungstechnologien, Fittings, Armaturen, Sensoren und Rohre im Portfolio. GF Piping Systems bietet innovative, technische führende Lösungen in den Segmenten Gebäudetechnik, Chemische Prozessindustrie, Cooling, Life Science, Mikroelektronik, Schiffbau, Wasser- und Gasversorgung sowie Wasseraufbereitung. Verkaufsgesellschaften in mehr als 25 Ländern und Repräsentanzen in weiteren 80 Ländern garantieren einen Kundenservice rund um die Uhr. Produktionsstätten in Europa, Asien und in den USA sind kundennah und erfüllen lokale Anforderungen. Der Hauptsitz von Georg Fischer ist seit der Gründung im Jahr 1802 in Schaffhausen, Schweiz.

Kennzahlen GF Piping Systems 2007 Mehr als 3’600 Mitarbeiter weltweit (Stand 31. Dezember 2007) 1096 MCHF Umsatz 126 MCHF EBIT

Weitere Informationen finden Sie unter www.piping.georgfischer.com

Zurück

Reference not found: /content/global/contacts/individuals/gfps/common/gfps--aeschlimann--katharina/jcr:content/par/contact