IFH/Intherm: Hygiene und Komfort fürs Haus mit GF Piping Systems

08.04.2014 07:00

Unter dem Motto „All about you“ präsentiert sich GF Piping Systems an der IFH/Intherm vom 08. bis 11. April 2014 in Nürnberg als Systemanbieter von Produkten für die sichere Trinkwasserversorgung. Der Fokus liegt auf Systemlösungen von der Trinkwassergewinnung bis zu seiner Distribution an den Ort des Verbrauchs, sowie dem damit einhergehenden Wohnkomfort.

Die Anforderungen in der Trinkwasserhygiene nehmen stetig an Bedeutung zu. Um Gesundheitsrisiken durch Verunreinigungen und Bakterien für den Endverbraucher zu minimieren, bedarf es besonderer Sorgfalt beim Transport des Trinkwassers. Angefangen bei der Planung bis zur Installation des Leitungssystems muss höchste Qualität gewährleistet werden.


Herausforderungen, die durch die neue Trinkwasserhygieneverordnung entstehen, begegnet GF Piping Systems mit Systemlösungen für die Trinkwasserinstallation und -hygiene. An der IFH/Intherm 2014 stellt das Unternehmen auf Stand 7A.403 Produkte für die Trinkwasserversorgung in Gebäuden vor, von bewährten Systemen wie JRG Sanipex classic und MT bis hin zur innovativen Diaphragmalyse-Technologie Hycleen Des 30.

Die Produkte von GF Piping Systems werden von Haustechnikplanern und Objektbetreibern für ihre herausragende Qualität sowie einfache Installation und Wartung geschätzt. Die Endverbraucher profitieren von sauberem Trinkwasser, das höchsten Hygienestandards entspricht, sowie von einem konstanten Wasserdruck an jeder Zapfstelle im gesamten Gebäude.

Der Wohnkomfort ist heutzutage ein immer wichtigerer Faktor im Leben. Wohnraum muss praktikabel und gemütlich sein. Dazu gehören auch Aspekte, die Menschen nicht primär wahrnehmen. Dies macht GF Piping Systems den Besuchern der IFH/Intherm mit einer Schallkabine erlebbar, in der sie hören, wie unterschiedliche Verbindungsarten und Werkstoffe Fliessgeräusche beeinflussen.

Zurück

Kontakt

Herr Dennis Kolloff
Head of Marketing
Georg Fischer JRG AG
Hauptstrasse 130
4450 Sissach
Schweiz

dennis dot kolloff #at# georgfischer dot com