Ferialtätigkeit bei GF Fittings

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Tätigkeit während der Sommermonate bei GF Fittings Traisen.
Anbei erhalten Sie Informationen über den Bewerbungsprozess und den weiteren Ablauf.

1. Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen digital an die unten stehende Adresse zu. Machen Sie in einem Schreiben Ihre Motivation deutlich, ob Sie an einem Pflichtpraktikum (typischerweise in den berufsbildenden höheren Schulen und an Fachhochschulen verpflichtend gefordert), an einem freiwilligen Ferialpraktikum (Vertiefung vom Erlernten aus berufsbildenden höheren Schulen ohne schulische Verpflichtung) oder an einer Ferialarbeit (dabei werden Sie als Produktionsmitarbeiter im Schichtbetrieb eingesetzt) interessiert sind. Außerdem wenden wir uns auch an Studenten von einschlägigen Universitäten, die sich für die Vertiefung Ihrer universitär erworbenen Kenntnisse im Rahmen eines befristeten Dienstverhältnisses interessieren. Ferner teilen Sie uns bitte mit, in welchem Zeitraum Sie Ihrer Ferialtätigkeit nachgehen wollen und ergänzen Sie Ihr Motivationsschreiben um einen aktuellen Lebenslauf und das zuletzt ausgestellte Schulzeugnis bzw. den bestätigten Studienfortschritt.

2. Voraussetzungen

Für die Absolvierung eines Pflichtpraktikums und eines freiwilligen Ferialpraktikums setzen wir die erfolgreiche Absolvierung der
10. Schulstufe, für die Ferialarbeit die Volljährigkeit voraus. Die Voraussetzungen für ein befristetes Dienstverhältnis für Studenten an einschlägigen Fachhochschulen und Universitäten werden individuell mit dem Bewerber abgeklärt.

3. Ablauf

Wir geben jedem interessierten Schüler und Studenten die Möglichkeit sich bis Ende Februar des laufenden Jahres zu bewerben.
Im März erheben wir den betrieblichen Bedarf und gleichen diesen mit den eingelangten Bewerbungen ab. Gegen Ende März bzw. spätestens zu Ostern nehmen wir per Email mit allen Bewerbern Kontakt auf und klären den konkreten Einsatz ab bzw. senden eine Absage zu. Jedenfalls bekommt jeder Bewerber eine zeitgerechte Antwort.

4. Sonstiges

Die Vergütung erfolgt exakt nach den Bestimmungen des Kollektivvertrags. Selbstverständlich werden Sie zur Sozialversicherung angemeldet und erhalten bei Beendigung Ihrer Ferialtätigkeit einen Lohnzettel und auf Wunsch eine Bestätigung über die Ferialtätigkeit. Die meisten Ferialstellen bieten wir im Juli an, da wir im August zumeist zwei Wochen Betriebsurlaub haben.
Übrigens, wir wenden uns sowohl an weibliche wie männliche Bewerber. Nur der leichteren Lesbarkeit halber haben wir die männliche Form verwendet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis spätestens Ende Februar des laufenden Jahres unter bewerbung.fit.ps@georgfischer.com an uns richten.

Bewerbungskontakt

Karin Löffler, BSc MSc
Personal Management
Georg Fischer Fittings GmbH
Mariazeller Strasse 75
3160 Traisen
Österreich

bewerbung dot fit dot ps #at# georgfischer dot com