Unser nachhaltiger ökologischer Fußabdruck

Die globalen Anstrengungen unterstützen

Es ist als weltweit tätiges Unternehmen unsere Aufgabe, unser Engagement zu demonstrieren, indem wir den Erfolg unserer Kunden mit innovativen, energiesparenden Lösungen unterstützen und damit den gemeinsamen ökologischen Fußabdruck nachhaltiger machen.

Nachhaltiger Betrieb

Nachhaltig im Fluss mit GF Piping Systems: Umweltschutzvorschriften, Wasserknappheit und eine steigende Nachfrage von Verbrauchern und Gesellschaft nach grüneren und nachhaltigeren Lösungen sind wichtige Trends, die das Kundenverhalten prägen. Unsere Lösungen verbessern die Nachhaltigkeit unserer Kunden im Hinblick auf den Energieverbrauch und den daraus resultierenden CO2-Fußabdruck. Gleichzeitig unterstützt GF Piping Systems den nachhaltigen Erfolg seiner Kunden durch Effizienzsteigerungen von Prozessen, wie zum Beispiel bei der Installation und dem Betrieb.

Alles ist miteinander verbunden

Wir verstehen, dass alles miteinander verbunden ist. Wenn wir energieeffiziente, umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen anbieten, können unsere Kunden ihren CO2-Ausstoß senken. Schließlich können wir nur dann gemeinsam aktiv zu den globalen Nachhaltigkeitsanstrengungen beitragen, wenn wir unsere Kunden mit nachhaltigen Lösungen versorgen.



Ziele der nachhaltigen Entwicklung

Auf Konzernebene ist GF ein Teilnehmer des UN Global Compact, wobei GF Piping Systems direkt zu den Zielen der Vereinten Nationen für eine nachhaltige Entwicklung beiträgt. Die Unterstützung der globalen Bemühungen umfasst die Ziele Gesundheit und Wohlbefinden, sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen, Industrie, Innovation und Infrastruktur, nachhaltige Städte und Gemeinden, verantwortungsbewusster Konsum und Produktion sowie Klimaschutz.