Adv-IS DI Aufbautraining & Verlegetechnik von industriellen Rohrleitungen

In diesem zweitägigen Seminar werden weitere Kenntnisse über die Herstellung von komplexen Rohrleitungssystemen, vor allem im Bereich der Verlegung, vermittelt. Der Schwerpunkt liegt in dem praktischen Teil des Seminars sowie in der rationellen z-Maß-Methode, die für das genaue Zuschneiden der Rohrleitungen verwendet wird. Es werden Rohrleitungen aus kleb- und schweißbaren Kunststoffen gefertigt, welche nach Fertigstellung einer Dichtheitsprüfung unterzogen werden. Anhand von elektrischen und pneumatischen Armaturen werden die Fließbedingungen simuliert, um die Auswirkung auf die Rohrleitungssysteme aufzuzeigen.

Inhalt:

  • Werkstoffgrundlagen, Betriebsbedingungen
  • Leitungsisometrie, z-Mass für Zuschnittslängenermittlung
  • Berechnung und Berücksichtigung von Längenänderung
  • Verbindungstechniken: Kleben, Schweißen, Flanschen, Kuppeln
  • Druckprobe
  • Befestigungstechnik, Schellenabstände, Fixpunkte
  • Armaturen (hand-, elektrisch- und pneumatisch)
  • Durchflussmessung
  • Schweißmaschinen für Muffen- und Stumpfschweißverbindung
  • Maximal 8 Schulungsteilnehmer pro Seminar

Teilnehmerkreis:

Installateure, Planer und Praktiker des Anlagenbaus, Verantwortliche für Betriebserhaltung / Instandsetzung sowie Planer von Ingenieur- und Planungsbüros.

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Kursdauer

2 Tage

  • Beginn: 09:00 Uhr am ersten Tag
  • Ende: 14:00 Uhr am zweiten Tag

Seminargebühr:

1 Tag: EUR 195,00

Wir helfen Ihnen gerne bei der Reservierung einer Unterkunft zu unseren Firmenkonditionen.

Datum von Datum bis Kursort Sprache  
09.02.2017 09:00 10.02.2017 14:00 Albershausen Deutsch Registrierung
12.10.2017 09:00 13.10.2017 14:00 Albershausen Deutsch Registrierung

Schulungsstandorte

  • Albershausen
  • Hannover
  • Herzogenburg
  • Leipzig

 

Kartenansicht & Details

Georg Fischer GmbH
Daimlerstrasse 6
73095 Albershausen
Deutschland

info dot de dot ps #at# georgfischer dot com