Rücksendungen & Reklamationen

Schnelligkeit, Kompetenz, Freundlichkeit, gute Analysen und Auswertungen schlagen die Brücke zu unseren Kunden. Damit zeigen wir, dass wir jederzeit gewillt sind, Ihre Bedürfnisse aufzunehmen und Ihre Wünsche zu erfüllen.

Rücksendungen und Reklamationen

Offenes Ohr für Ihre Anliegen

Wir streben schnelle, unkomplizierte sowie wirksame Lösungen für Ihre Anliegen an und unterstützen Sie jederzeit. Melden Sie sich bei uns - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.  

Bei Rücksendungen erforderlich: Die Unbedenklichkeitsbescheinigung

Für die Untersuchung von gebrauchten Rohrleitungskomponenten, deren Zubehör oder Teilen davon.

Um unsere Mitarbeitenden vor gesundheitsgefährdenden Auswirkungen durch Rückstände gefährlicher Substanzen an retournierten Teilen zu schützen, benötigen wir von Ihnen einige Angaben zum bisherigen Einsatzbereich der Komponenten.

Wir möchten Sie daher bitten, vor der eigentlichen Warensendung Kontakt mit der für Sie zuständigen lokalen Verkaufsgesellschaft aufzunehmen. Diese wird Ihnen eine Unbedenklichkeitsbescheinigung zu senden, welche Sie bitte auszufüllen und der lokalen Verkaufsgesellschaft per E-Mail oder Fax zurücksenden. Das ausgefüllte Formular muss zudem den Versandpapieren der Lieferung beigelegt werden. Bitte beachten Sie hierbei auch die Transportvorschriften (insbesondere Verpackungsvorschriften) nach ADR, RID, IATA.

Für Sach- und Personenschäden, die durch Nichtbeachtung der gesetzlichen Vorschriften oder aufgrund von nicht wahrheitsgemässer oder unterlassener Angaben in diesem Formular entstehen, haftet der Absender.

Bitte senden Sie uns auch die jeweiligen Sicherheitsdatenblätter der enthaltenden Chemikalien zu.

Für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis bereits im Voraus vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner

Network Globe

Erfahren Sie mehr über unsere individuell an Ihrem Bedarf orientierten Zusatzleistungen.

Sprechen Sie Ihre lokale Verkaufsgesellschaft an