Rohrveredelung - Weiterverarbeitung - Customizing

Kunststoffbearbeitung für differenzierte Anforderungen

Customizing

Eine Spezialabteilung der Georg Fischer DEKA befasst sich mit der Thematik der Anarbeitung.

Hier werden Georg Fischer DEKA-Rohrelemente und -Formteile für den anwenderspezifischen Einsatzbereich „veredelt“.

Die Produkte werden in zusätzlichen Stufen mit dem technischen Know-How unseres Hauses perfekt verarbeitet. So werden mit moderner CNC-Technologie Rohrelemente gefräst, verformt, gebogen, gebohrt, gedreht u.v.m..

Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung und die notwendige Qualifikation in unterschiedlichsten Anarbeitungstechniken und sind somit in der Lage, jede noch so differenzierte Ausführung im Rahmen von Kunden-Sonderfertigungen oder einer kompletten Modul-Fabrikation zu realisieren.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen zu unseren Customizing-Services.

Weiterverarbeitungstechniken

Spanende Bearbeitung

Die spanende Bearbeitung findet ihre Anwendung bei der Herstellung von Einzelteilen, kleinen Serien sowie Teilen mit komplizierter Form; darüber hinaus bei Kunststoffteilen, die mit anderen Verfahren nicht oder nur schwierig zu fertigen sind.

Bohrungen

Bohrungen

in verschiedenen Durchmessern und Abständen
sowie in zuvor fest definierten Winkeln.

Fensterausfräsungen

in verschiedenen Grössen und Abständen.

Rohroberflächenfräsungen

Nuten in beliebiger Breite und Tiefe.

Rohrschlitzungen

Rohrschlitzungen

in verschiedenen Schlitzbreiten. Darüber hinaus werden Techniken wie Drehen und Sägen angewandt.

Spanloses Formen (thermische Verformung):

Biegeformen, Druckumformen, Zugumformen und Zugdruckumformen

Thermoplaste werden durch Erwärmung gummiartigelastisch und dehnbar. In diesem Zustand können Sie mit geringem Kraftaufwand umgeformt werden. Durch Abkühlen, unter Aufrechterhaltung der Formkraft, wird der Werkstoff wieder fest und formstabil, wobei er die ihm gegebene Form beibehält.

Klebeverbindungen

als Adhäsionsverklebung oder Diffusionsverklebung.

Schweissverbindungen

Kunststoffschweissen ist das Verbinden von thermoplastischen Kunststoffen unter Anwendung von Wärme und Druck.

Georg Fischer DEKA GmbH
Kreuzstrasse 22
35232 Dautphetal-Mornshausen
Deutschland

deka dot ps #at# georgfischer dot com

Standorte

Standorte

Unsere Verkaufsgesellschaften und Vertreter vor Ort bieten Ihnen Beratung in über 100 Ländern.

Weltweit für Sie da