Produktion

Eigene Rezepturen, Compoundierungen und Extrusionen

Der Name Georg Fischer DEKA steht für qualitativ hochwertige Produkte mit höchst individuellen, auf den besonderen Einsatzbereich hin zugeschnittenen Eigenschaften.

Eine Voraussetzung dafür ist natürlich ein bestens ausgestatteter Maschinenpark mit leistungsfähigen Extrusionsanlagen, einer computergesteuerten Mischanlage sowie ein strenges Qualitätsmanagement mit allen erforderlichen Kontrollsystemen.

Die Basis für den langjährigen und kontinuierlichen Erfolg schufen und schaffen Erfahrung, Know-how, Innovationswille und Motivation der Mitarbeiter.

Nur durch verantwortungsbewusstes Denken und Handeln können kundenspezifische Anforderungen im technischen Bereich mit Erfolg umgesetzt werden.

Dies beginnt mit der Auswahl der am besten geeigneten Rohstoffe, der Konzipierung von Mischungen, der differenzierten Justierung der Fertigungsanlagen und deren Überwachung sowie der Qualitätskontrollen. So betrachtet ist jedes Stück Georg Fischer DEKA-Rohr ein Unikat.

Innerhalb des Unternehmens werden derzeit über 90 % der in der Produktion anfallenden Kunststoffabfälle recyclet. Diese Werkstoffe finden erneut in der Produktion entsprechend gekennzeichneter Rohr- und Formteilprodukte der Georg Fischer DEKA oder externer Verarbeiter Verwendung.

production
production2

Georg Fischer DEKA GmbH
Kreuzstrasse 22
35232 Dautphetal-Mornshausen
Deutschland

deka dot ps #at# georgfischer dot com