Anfrageformular0

JRG Sanipex

JRG Sanipex<br>
Die Verbindungstechnologie des JRG Sanipex Trinkwassersystems ermöglicht eine sichere Installation ohne Querschnittsverengungen. Das einzigartige Design verhindert Toträume und Stagnation. Zudem generiert das System niedrigere Druckverluste und weniger Temperaturschwankungen. Es besteht aus vernetzten Polyethylen-Rohren und Rotgussfittings. Ein weiterer Vorteil der lösbaren- und wiederverwendbaren Verbindung liegt in der Verwendung der flexiblen PE-X-Rohre mit Schutzrohr, die einen Austausch des Mediumrohrs ermöglicht ohne dabei die Wände aufstemmen zu müssen.
JRG Sanipex ist bereits seit über 35 Jahren erfolgreich am Markt.

Werkstoffe: PE-Xa, PE-Xc, PE-Xc/AL/PE-X, Rotguss
Dimensionsbereich: d16 – d32
Verbindungstechnologie: Bördelverschraubung
Betriebsdruck: Bis zu 16 bar
Betriebstemperatur: 0°C bis +95°C

Hauptanwendungen:
  • Haustechnik
  • Marine
  • Warm- und Kaltewasserverteilung
  • Heizungs- und Klimaanwendungen
  • Sprühnebel-Sprinkleranlagen
Hauptvorteile:
  • Niedrige Druckverluste
  • Totraumfreie, hygienisch einwandfreie Rohrverbindung
  • Lös- und wiederverwendbare Verbindung ohne Elastomerdichtung
  • Äusserst geringe Fliessgeräuschentwicklung
  • Montage ohne elektrische Energie möglich
Bedienungsanleitung
JRG Sanipex - Montagehandbuch.pdfPDF8.84 MBDownload

Broschüre
JRG Sanipex - Broschüre.pdfPDF1.45 MBDownload
JRG Sanipex - Brandschutz.pdfPDF797.64 KBDownload
JRG Sanipex - Vorgedämmte Rohre.pdfPDF1.22 MBDownload
JRG Sanipex - Trockenbau Holzbau.pdfPDF472.38 KBDownload

Datenblatt
EPD - Umweltprofil.pdfPDF2.14 MBDownload
JRG Sanipex - Fitting Druckverluste.pdfPDF528.8 KBDownload
JRG Sanipex - Rohr Druckverluste.pdfPDF283.42 KBDownload

Produktekatalog
JRG Sanipex - Lieferprogramm.pdfPDF7.57 MBDownload

Produkt

Georg Fischer GmbH
Daimlerstrasse 6
73095 Albershausen
Deutschland

info dot de dot ps #at# georgfischer dot com
Quick Request